Insane Cancer

Aus Silent Hill Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehler beim Erstellen des Vorschaubildes: Unable to run external programs, proc_open() is disabled.
Error code: 1

Vorkommen

Hazel Street Station, Hilltop Center, Kirche

Beschreibung

Der Insane Cancer sieht aus wie ein großer, dicker Fleischklumpen. Über den Körper sind Löcher verteilt, aus denen Eiter tropft. Die Beine sehen aus wie die eines Elefanten. Die Arme sind etwas länger und kräftig.

Kampfverhalten

Insane Cancers trifft man eher selten. Sie liegen oder sitzen meistens auf dem Boden und rühren sich nicht, weshalb man in vielen Situationen einfach an ihnen vorbei laufen kann. Erst wenn man sich ihnen nähert, stehen sie blitzschnell auf und trotten langsam und behäbig auf einen zu. Ab und zu legen sie aber auch einen überraschenden Sprint ein. Insane Cancers haben eine große Angriffs- und Widerstandskraft.
Diese Monster verfügen über zwei Angriffe: einen einhändigen "Rückhandschlag", der mittelmäßigen Schaden verursacht und einen sehr starken, beidhändigen Überkopf-Angriff. Letzterer kündigt sich deutlich durch eine weite Ausholbewegung an und kann relativ leicht abgeblockt oder durch einen Gegenangriff abgewehrt werden.

Bekämpfung

Ein Angriff mit der Pistole verschwendet bei diesen widerstandsfähigen Monstern zu viel Munition. Mit der Schrotflinte ist der Cancer recht schnell besiegt. Ansonsten ist das Stahlrohr oder das Katana als Nahkampfwaffe sehr wirkungsvoll - mit ihnen kann man gezielt die Angriffe des Insane Cancers unterbrechen und ihm selbst Schaden zufügen.
Dieses Monster ist noch lange nicht tot, wenn es zu Boden geht. Normalerweise erhebt es sich nach kurzer Zeit (während der Schläge offenbar kaum bis keine Wirkung haben) ein weiteres Mal oder sogar mehrmals. Erst wenn es "ausläuft" wie eine kaputte Luftmatratze, kann man es als besiegt ansehen.

Bedeutung

Aufgrund seines Namens kann man vermuten, dass es eine Krankheit, ein riesiges Geschwür symbolisiert. Vielleicht weist es aber auch auf den Fötus in Heather hin; denn der Insane Cancer gleicht einem kranken, aufgedunsenen Riesenbaby.