Stanleys Tagebuch (Spezialbehandlungsraum)

Aus Silent Hill Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stly-tgbch6a.JPG
Stly-tgbch6b.JPG

Eines von mehreren Tagebüchern, die gemeinsam mit einer Puppe von Stanley Coleman im Brookhaven Krankenhaus hinterlassen wurden. Wie die anderen Tagebücher auch verschwindet es, nachdem man es gelesen und den Raum verlassen hat.

Fundort

In der linken Gummizelle im Spezialbehandlungsraum.

Inhalt

Frei fließend, dein
ebenholzfarbenes Haar,
dem Nachthimmel gleich,
Düfte verströmend.

Mein Herz trommelt fordernd in
meiner Brust, wie ein Sturm spielst
du mit ihm.

Dein makelloser Blick,
ein Fest, wenn du lächelst.

Meine Gedanken aufgewirbelt,
mein Atem wie Opium, es macht
mich verrückt.

Eric, ein großartiger Dichter, der
meine Gefühle so wunderbar in Worte
fasst. Dieser Ort hätte mir nichts
ausmachen sollen, ich hätte nie
durchdrehen sollen. Aber es ist ein
immenser Genuss, in meiner Liebe
zu dir zu ertrinken.

Aber warum willst du den Beweis
meiner Liebe nicht akzeptieren?
Sei jetzt bloß nicht förmlich.

Du und ich, wir existieren schließlich
als Einheit. Was ich dir gebe, ist das
Gleiche, das ich mir gebe.

Stanley Coleman

siehe auch:
Stanleys Tagebuch (Besuchszimmer)
Stanleys Tagebuch (Zimmer C4)
Stanleys Tagebuch (Flur 1. Stock)
Stanleys Tagebuch (Zimmer M4)
Stanleys Tagebuch (Lagerraum 2. Stock)
Stanleys Tagebuch (Dach)
Stanleys Tagebuch (Zimmer S7)