Unterirdische Passage

Aus Silent Hill Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Unterirdische Passage (engl. Underpass) ist ein Abschnitt, den Heather durchqueren muss, um ihre Wohnung in der Bergen Street zu erreichen. Sie erreicht die Passage, nachdem die U-Bahn sie an einer unbekannten Station absetzt. Die erste Ebene besteht aus Wartungstunneln der U-Bahn, der darunterliegende Level führt in die Kanalisation.

Monster und Gegenstände

Extra New Game

  • In einem "Extra New Game" verändern sich manche Wände in diesem Bereich, als wären sie nun von Blutgefäßen überzogen. Im Action-Level "Hard" und darüber fügen diese Stellen Heather Schaden zu, so lange sie sich darin aufhält. Sie kann auf diese Art zwar nicht sterben, aber sämtliche Lebenskraft verlieren, sodass der nächste Treffer eines Gegners sie sofort tötet.
  • Weiterhin ist das Wasser in den unteren Tunneln blutig.
  • In diesem Modus kann Heather ihr Stahlrohr ins Wasser werfen, wo zuvor das Tentakelmonster hauste. Dadurch erscheint die Sewer Fairy. Dadurch kann Heather das goldene und silberne Stahlrohr erhalten.

Karten

erster Bereich der Passage (U-Bahn-Wartungstunnel
zweiter Bereich der Passage (Kanalisation)