Psychologischer Fragebogen 5

Aus Silent Hill Wiki
Version vom 3. Januar 2013, 15:54 Uhr von Cyfal (Diskussion | Beiträge) (Wiki-Layout)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Ausgangsposition der Figuren: Bulle, König, Prinz, Prinzessin.

Diesen Test muss man nach dem ersten Treffen mit Lisa Garland bei Dr. K. durchführen.

Durchführung

Dr. K. erzählt dem Spieler folgende Geschichte:

Prinz Wilhelm liebt Celestine sehr, aber sie liebt ihn nicht. Eines Tage geht Wilhelm zum König und bittet um Celestines Hand. Celestine fleht ihren Vater an, Wilhelm nicht zu heiraten, doch er ignoriert ihre Bitte. Dem Protokoll gemäß muss er der Ehe zustimmen. Sie heiraten und Wilhelm nimmt Celestine in sein Königreich. In der Nacht will er die Ehe vollziehen, doch die verstörte Celestine flieht. Sie läuft aus dem sicheren Schloss auf ein Feld und ignoriert das Schild, das vor der Gefahr warnt. In dem Feld steht ein Bulle, der das Mädchen angreift, sobald er es sieht. Sie wird von seinen Hufen niedergetrampelt und ist sofort tot.


Die Anweisung des Arztes lautet wie folgt:
"Stellen Sie die Spieler nun gemäß ihrer Schuld an Celestines Tod auf. Wessen Schuld war es? Links kommt der Schuldigste hin, rechts der Unschuldigste."

Wie Dr. K. schon sagt, muss man die Figuren (Bulle, König, Prinz und Celestine) so anordnen, wie man es persönlich für richtig hält.

Auswirkungen