Numb Body

Aus Silent Hill Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Numbbody.jpg

Vorkommen

Central Square Shopping Center, Unterirdische Passage, Hilltop Center

Beschreibung

Ein Monster mit zwei langen dünnen Beinen. Die milchige, weiße Haut sieht tot aus und ist überall von dicken Venen durchzogen. Es gibt sie in kleinen, mittleren und großen Varianten, wobei die größeren nicht nur stärker, sondern auch schneller sind, da sie größere Schritte machen.

Kampfverhalten

Numb Bodys bewegen sich nur langsam und besitzen eine geringe Angriffskraft und Robustheit. Erst ab dem Action-Level "Schwer" schaffen sie es, mit Heathers Tempo Schritt zu halten. Einzelne Numb Bodys sind leichte Gegner, doch treten sie gerne in Gruppen auf, um Heather einzukreisen.

Diese Monster scheinen im Laufe des Spiels zu "lernen". Stapfen sie anfangs noch hirnlos auf Heather zu, zögern sie später, sich in die Reichweite von Heathers Nahkampfwaffen zu bewegen oder weichen sogar vor deren Schlägen zurück.

Bekämpfung

Numb Bodys können leicht mit getrocknetem Rindfleisch abgelenkt werden. Dann kann man einen großen Bogen um sie machen. In geringen Action-Schwierigkeitsgraden kann man auch einfach an ihnen vorbei rennen, da Numb Bodys sehr langsam sind.

Sollte sich trotzdem eine Konfrontation nicht vermeiden lassen, ist das Stahlrohr oder das Katana eine ausgezeichnete Waffe gegen sie. Am besten lässt man den Numb Body zuerst angreifen und blockt diesen Angriff. Anschließend kann man selbst zuschlagen. Hat man genug Munition, lassen sie sich auch mit wenigen Schüssen aus der Pistole zur Strecke bringen. Gruppen von Numb Bodys sollte man entweder umgehen oder teilen, indem man einzelne Monster nacheinander anlockt.

Bedeutung

Sie sehen aus wie Föten und sollen wohl auch den Fötus in Heather (Gott) symbolisieren.